Mutmaßlicher Serien-Ladendieb und Komplize in Wien-Favoriten festgenommen

Die mutmaßlichen Ladendiebe wurden festgenommen.
Die mutmaßlichen Ladendiebe wurden festgenommen. - © APA/Barbara Gindl
Am 30. Dezember nahmen Polizisten zwei Ladendiebe fest, die in einem Drogeriemarkt auf der Favoritenstraße Parfums gestohlen hatten. Es stellte sich heraus, dass die beiden Männer noch sieben weitere Diebstähle begangen hatten.

Am 30. Dezember um 13:20 Uhr wurde die Polizei zu einem Einsatz in die Favoritenstraße gerufen, weil der Ladendetektiv eines Drogeriemarktes dort zwei mutmaßliche Ladendiebe festgehalten hatte, die Parfums gestohlen hatten. Im Zuge polizeilicher Erhebungen und unter Auswertung von Aufzeichnungen von Überwachungskameravideos konnten dem 32-Jährigen und seinem 26-jährigen Komplizen im Zeitraum von 28.09.2017 bis 30.12.2017 insgesamt sieben Diebstähle nachgewiesen werden, bei denen eine Gesamtschadenssumme von 540 Euro entstanden war. Die Tatverdächtigen wurden festgenommen und gegen beide von der Staatsanwaltschaft Wien die Untersuchungshaft verhängt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Favoriten
1100.VIENNA.AT