Duo überfiel Juwelier in Wien-Favoriten – Flucht geglückt, Mitarbeiterin verletzt

In Wien-Favoriten wurde ein Juweliergeschäft überfallen.
In Wien-Favoriten wurde ein Juweliergeschäft überfallen. - © APA (Sujet)
Am Montagnachmittag wurde ein Juweliergeschäft in Wien-Favoriten überfallen. Den beiden Tätern gelang es, mit der Beute zu flüchten. Eine Mitarbeiterin wurde verletzt, berichtete die Polizei am Dienstag.

Gegen 16.00 Uhr stürmte einer der Männer in das Schmuckgeschäft in der Favoritenstraße nahe des Reumannplatzes. Er riss gezielt teuren Schmuck aus der Vitrine. Eine Angestellte wollte dies verhindern, doch der Mann stieß sie zur Seite, ehe er davonrannte. Sein Komplize hielt währenddessen vor dem Geschäft Wache. Die Frau wurde leicht an einem Finger verletzt. Die Männer waren unbewaffnet.

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Favoriten
1100.VIENNA.AT