Wien-Alsergrund: Einbrecher-Trio festgenommen

Die Einbrecher versuchten u.a. mit einem Brecheisen in die Wohnungen zu gelangen.
Die Einbrecher versuchten u.a. mit einem Brecheisen in die Wohnungen zu gelangen. - © LPD Wien
Am hellichten Tag nahm die Polizei am Mittwoch drei mutmaßliche Einbrecher fest. Das Trio wurde bei einem Einbruch in der Nussdorfer Straße beobachtet.

Am 10. Jänner 2018 gegen 11:30 Uhr ist es Ermittlern der Wiener Polizei gelungen, drei mutmaßliche Einbrecher (31, 31, 30) festzunehmen. Im Zuge einer Observation konnten die Tatverdächtigen bei einem Einbruch im Bereich der Nussdorfer Straße beobachtet werden. Die drei Männer wurden schließlich in Wien-Brigittenau festgenommen. Die Ermittler konnten Diebesgut und Einbruchswerkzeug, welches die Tatverdächtigen in Mülltonnen entsorgt hatten, sicherstellen. Die drei Tatverdächtigen sind nicht geständig und wurden in die Justizanstalt Josefstadt gebracht.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Alsergrund
1090.VIENNA.AT