Polizisten retten flugunfähigen Falken in Wien-Alsergrund

Polizisten konnten den jungen Falken in Wien-Alsergrund retten.
Polizisten konnten den jungen Falken in Wien-Alsergrund retten. - © LPD Wien
In Wien-Alsergrund retteten Polizisten am Montag einen jungen Falken, der offenbar aus seinem Nest gefallen war. Das noch flugunfähige Tier saß auf einem Fensterbrett einer im Erdgeschoss gelegenen Wohnung.

Den Polizisten gelang es rasch den noch flugunfähigen, jungen Falken auf dem Fensterbrett einer Ergeschosswohnung in einem Mehrparteienhaus in der Wilhelm Exner Gasse einzufangen. Er wurde ins Wiener Tierschutzhaus gebracht.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Alsergrund
1090.VIENNA.AT