Mit 120 km/h durch Wien: 18-Jähriger nach Verfolgungsjagd verhaftet

Akt.:
1Kommentar
Nach der Verfolgungsjagd durch vier Wiener Bezirke wurde zwei Polizisten verletzt
Nach der Verfolgungsjagd durch vier Wiener Bezirke wurde zwei Polizisten verletzt - © APA (Sujet)
Kurz nach Mitternacht kam es am Donnerstag zu einer spektakulären Verfolgungsjagd, nachdem sich ein 18-jähriger Fahrzeuglenker einer Verkehrkontrolle am Gürtel entzog und mit bis zu 120 km/h durch vier Bezirke raste. Dabei überfuhr er mehrere rote Ampeln und war zudem auch gegen mehrere Einbahnstraßen unterwegs.

 Gleich mehrmals mussten sich Polizeibeamte in Sicherheit bringen, als der 18-Jährige mit seinem Ford Escort bei polizeilichen Sperren bei der Ottakringer Straße und in der Gablenzgasse die Einsatzkräfte direkt ansteuerte. Der junge Mann konnte schließlich im Bereich der Geyschlägergasse von zwei Funkwagen blockiert und angehalten werden.

Verfolgungsjagd mit 120 km/h durch Wien: 18-Jähriger festgenommen

Nach der Anhaltung seitens der Polizei attackierte der 18-Jährige zwei Beamte mit Faustschlägen und Tritten, beide Einsatzkräfte mussten wegen Knieverletzungen nach der Festnahme vom Dienst abtreten. Im Zuge der weiteren Amtshandlung konnte festgestellt werden, dass der Beschuldigte keinen gültigen Führerschein besitzt, mit gestohlenen Kennzeichen unterwegs war, das Fahrzeug nicht für den Verkehr zugelassen war und zudem noch weitere entwendete Kennzeichen in PKW mitgeführt wurden. Der 18-Jährige wurde wegen wegen Widerstand gegen die Staatsgewalt, versuchter schwerer Körperverletzung und vorsätzlicher Gemeingefährdung zur Anzeige gebracht, er befindet sich in Haft.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel

Alsergrund
1090.VIENNA.AT