Flüchtlingsprotest von Afghanen im Wiener Votivpark beendet

Akt.:
Am Montagabend ging der Protest mehrerer Afghanen im Wiener Votivpark zu Ende.

Die Kundgebung habe sich wie angekündigt um 20 Uhr aufgelöst, bestätigte ein Polizei-Sprecher gegenüber der APA. Vorfälle habe es keine gegeben. Die Versammlung von rund 30 Personen gegen Abschiebungen nach Afghanistan hatte Freitagabend begonnen und war bis zum Schluss ordnungsgemäß angemeldet.

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Alsergrund
1090.VIENNA.AT