Fahrraddieb in Wien-Alsergrund von Polizisten außer Dienst beobachtet und angehalten

Der 28-Jährige wurde festgenommen.
Der 28-Jährige wurde festgenommen. - © APA (Sujet)
Am Freitagnachmittag konnte die Polizei einen Fahrraddieb in Wien-Alsergrund auf frischer Tat ertappen.

Ein Polizist außer Dienst beobachtete am 25. Mai 2018 um 14.30 Uhr einen Mann, der in der Müllnergasse mittels Bolzenschneider ein Fahrrad stehlen wollte.

Er hielt den Tatverdächtigen an und verständigte den polizeilichen Notruf. Der mutmaßliche Fahrraddieb (28) wurde noch vor Ort festgenommen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Alsergrund
1090.VIENNA.AT