Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zwei mutmaßliche Taschendiebinnen nach Supermarkt-Tat in Josefstadt gefasst

Es kam zu zwei Festnahmen in der Josefstadt
Es kam zu zwei Festnahmen in der Josefstadt ©BilderBox.com (Sujet)
In der Josefstadt gelang es Beamten der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität, zwei mutmaßliche Diebinnen festzunehmen.

Die Beamten hatten die beiden tatverdächtigen Frauen kurz zuvor bei einem versuchten Taschendiebstahl in einem Supermarkt in der Alserbachstraße in Alsergrund beobachtet. Nachdem dieser scheiterte, kam es zu einem vollendeten Diebstahl in einem Supermarkt in Alsergrund. Die dort bestohlene 60-Jährige erhielt ihre dabei entwendete Geldbörse zurück. Die Tatverdächtigen sind in Haft.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Zwei mutmaßliche Taschendiebinnen nach Supermarkt-Tat in Josefstadt gefasst
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen