Mehrere Männer und Frauen beim Ladendiebstahl in der Wiener Mahü beobachtet

Akt.:
Sechs Personen wurden in der Wiener Mariahilfer Straße wegen Ladendiebstahls festgenommen.
Sechs Personen wurden in der Wiener Mariahilfer Straße wegen Ladendiebstahls festgenommen. - © APA (Sujet)
Am Donnerstag wurden mehrere Männer und Frauen auf der Mariahilfer Straße in Wien-Neubau beim Ladendiebstahl in einem Bekleidungsgeschäft beobachtet.

Gegen 13.45 Uhr beobachtete ein Zeugen den Ladendiebstahl in der Wiener Mariahilfer Straße und alarmierte die Polizei. Die Beamten konnten wenig später zwei Tatverdächtige anhalten. Sie hatten drei Rucksäcke mit Diebesgut im Wert von 600 Euro bei sich. Auch gestohlene Lebensmittel wurden sichergestellt. Nach weiteren Ermittlungen konnten noch vier weitere Beschuldigte ausgeforscht werden, die der Zeuge als die Ladendiebe identifizieren konnte. Die sechs Festgenommenen im Alter zwischen 15 und 21 Jahren zeigten sich geständig und befinden sich in Haft. Laut Polizeisprecher Eidenberger wird gegen die Gruppe aus der Slowakei wegen gewerbsmäßigem Diebstahl bzw. Diebstahl im Rahmen einer kriminellen Vereinigung ermittelt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Neubau
1070.VIENNA.AT