Großer Stromausfall in Wien: Rund 1.300 Haushalte in zwei Bezirken betroffen

Akt.:
Rund 1.300 Haushalte in Mariahilf und Neubau waren ohne Strom
Rund 1.300 Haushalte in Mariahilf und Neubau waren ohne Strom - © APA (Sujet)
Donnerstagfrüh hat es in den Wiener Bezirken Mariahilf und Neubau einen Stromausfall gegeben. Rund 1.300 Haushalte waren nach Angaben der Wiener Netze betroffen, darunter auch welche auf der Mariahilfer Straße.

Ab 10.07 Uhr war dort im Abschnitt zwischen Neubaugasse und Kirchengasse der Strom ausgefallen. Laut einer Sprecherin der Wiener Netze dürfte ein Schutzschalter ausgelöst haben.

Leitung bei Grabungsarbeiten beschädigt: Stromausfall in Wien

Später am Donnerstag stand die Ursache für den Stromausfall fest: Weil bei Grabungsarbeiten eine Leitung beschädigt worden ist, hat es am Donnerstag den Ausfall gegeben. Nach knapp 80 Minuten war die Störung behoben.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Neubau
1070.VIENNA.AT