Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mann wegen gefährlicher Drohung gesucht: In Wiener U6-Station festgenommen

Der Mann wurde festgenommen und angezeigt.
Der Mann wurde festgenommen und angezeigt. ©APA/BARBARA GINDL
Während einer Personenkontrolle im Bereich der U6-Station Gumpendorfer Straße konnten Polizisten einen Mann festnehmen, gegen den eine Festnahmeanordnung, unter anderem wegen gefährlicher Drohung, bestand.

Am 16. Jänner führten gegen 17.55 Uhr führten Beamte der Wiener Bereitschaftseinheit im Bereich der U-Bahn-Station Gumpendorfer Straße im Rahmen des Streifendienstes eine Personenkontrolle durch. Es stellte sich heraus, dass gegen den kontrollierten 27-Jährigen eine aufrechte Festnahmeanordnung der Staatsanwaltschaft Wien wegen gefährlicher Drohung und wegen gerichtlich strafbarer Handlungen gegen das Waffengesetz bestand. Außerdem trug der Mann eine Gaspistole bei sich. Der 27-Jährige wurde angezeigt und in die Justizanstalt Josefstadt gebracht.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 6. Bezirk
  • Mann wegen gefährlicher Drohung gesucht: In Wiener U6-Station festgenommen
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen