Jesus Statue aus Kirche in Wien-Ottakring gestohlen

Akt.:
In einer Ottakringer Kirche wurde eine Jesus Statue gestohlen.
In einer Ottakringer Kirche wurde eine Jesus Statue gestohlen. - © APA (Sujet)
In Wien-Ottakring wurde eine Jesus Statue aus einer Kirche gestohlen. Als eine Zeugin die mutmaßliche Diebin ansprach, verpasste diese ihr einen Stoß und flüchtete.

Gegen 10.15 Uhr beobachtete die Zeugin am 13. November, wie eine Frau aus der Kirche kam und in beiden Hände eine in einer Jacke eingewickelte hölzerne Jesus Statue hielt. Als sie die Beschuldigte anhalten wollte, wurde die Zeugin gestoßen und die Frau flüchtete.

Erst am 2. Dezember erkannte die Zeugin die Beschuldigte an der selben Örtlichkeit wieder und verständigte die Polizei. Die 40-Jährige wurde festgenommen. Sie zeigte sich nicht geständig. Am 11. Dezember wurde die Statue in Wien-Mariahilf sichergestellt. Ein Betreuer einer Obdachlosenschlafstelle hatte sie der Verdächtigen abgenommen und der Kirche übergeben.

LPD Wien LPD Wien ©

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Mariahilf
1060.VIENNA.AT