Margaretner Filmnächte 2017: Science Fiction-Filme gratis im Park sehen

Die Margaretner Filmnächte finden auch heuer wieder im Bruno-Kreisky-Park statt
Die Margaretner Filmnächte finden auch heuer wieder im Bruno-Kreisky-Park statt - © Science Fiction im Park
Das erste Wiener Sommerkino der Saison geht an den Start: Für Filmfreunde ist Science Fiction im Park – Margaretner Filmnächte ein Pflichttermin. Das Open-Air-Kino bietet wie immer hochkarätige Sci-Fi Filmkunst im “schönsten Park von Margareten”.

Diese “Margaretner Filmnächte” finden von 29. Mai bis 3. Juni 2017 statt. Wie immer steht die Eventreihe unter einem Generalthema. In den letzten Jahren wurden Themen wie “Politische Dystopie”, Superhelden oder die ökologische Situation aufgegriffen.

Unter dem Motto “Female” wird die Rolle von Frauen im Sci-Fi-Film thematisiert. Bei freiem Eintritt werden im Bruno-Kreisky-Park unter anderem die Filme “Matrix”, “Terminator 2”, “Batman Returns” und “Tank Girl” gezeigt.

Das Programm bei den Margaretner Filmnächten

Mo. 29.05. MATRIX
Di. 30.05. APPLESEED: ALPHA
Mi. 31.05. TERMINATOR 2 – JUDGMENT DAY
Do. 01.06. BATMAN RETURNS
Fr. 02.06. THE MACHINE
Sa. 03.06. TANK GIRL

Zu ausgesuchten Terminen warten zudem ab Dämmerungsbeginn Himmelsbeobachtungen mit der Mobilen Sternwarte auf die Besucher der Margaretner Filmnächte.

Science Fiction im Park – Margaretner Filmnächte
Bruno-Kreisky-Park, 1050 Wien
29. Mai bis 3. Juni 2017, jeweils 21:30 Uhr
Sprache: Terminator 2 wird in OmU gezeigt, sonst alle Filme in deutscher Synchronfassung
Eintritt frei

Hinweis: Bei Schlechtwetter entfällt die Vorstellung!

Filmbeschreibungen und weitere Infos zum Programm der Margaretner Filmnächte finden Sie hier.

>>Alles zum Sommer in Wien

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Margareten
1050.VIENNA.AT