Horoskop 2018: Das bringt das neue Jahr

Akt.:
Astrologin Elisabeth Berauer hat für VIENNA.at ein Jahreshoroskop für 2018 erstellt.
Astrologin Elisabeth Berauer hat für VIENNA.at ein Jahreshoroskop für 2018 erstellt. - © Elisabeth Berauer
Am 31. Dezember werden die Karten neu gemischt und alle, die mit den persönlichen Entwicklungen im alten Jahr unzufrieden waren, können auf Veränderungen hoffen. Wir haben Astrologin Elisabeth Berauer gebeten, herauszufinden, was das Jahr 2018 für die einzelnen Sternzeichen bringt. Hier finden Sie das Jahreshoroskop.

Was bringt das neue Jahr? Was ändert sich Berufs- und Privatleben? Astrologin Elisabeth Berauer hat für uns in die Sterne geschaut und ein Horoskop für das kommende Jahr zusammengestellt. Hier sehen Sie, was das Jahr 2018 für Sie bereithält.

Das Horoskop 2018 im Überblick

Widder

Sich mit aller Kraft für etwas einsetzen: Vielleicht denken Sie heuer an manchen Tagen, alles hätte sich gegen Sie verschworen. Sie stoßen auf Widerstand und haben das Gefühl, sich für das Erreichen Ihrer Ziele besonders anstrengen zu müssen. Vielleicht bekommen Sie einen neuen Vorgesetzten, der mehr von Ihnen erwartet, als der Alte. Oder eine Kollegin wird krank und Sie müssen über längere Zeit ihre Arbeit übernehmen. Vielleicht stehen Sie mitten im Hausbau und wissen nicht mehr, wie Sie neben Ihrem Beruf und der Familie auch noch dieses Projekt schaffen sollen. Das sind ein paar Beispiele dafür, wie Ihre Kräfte heuer gefordert werden.
Achten Sie dieses Jahr besonders gut auf die Signale Ihres Körpers, damit er nicht mit Erschöpfungszeichen reagieren muss.

Als Widder lieben Sie es, wenn Sie in Bewegung sein können, wenn es etwas zu tun gibt oder, wenn Sie etwas in Angriff nehmen können. Unter der diesjährigen Zeitqualität fühlen sich viele Widder freilich weniger vital, und da hilft es, wenn man Geduld mit sich hat und ein wenig leiser tritt.

Am besten kommen Sie durch diese Zeitspanne, wenn Sie Ihre Bedürfnisse ernst nehmen, auf notwendige Ruhepausen achten und sich auch mal mit erfreulichen Dingen von Ihren Pflichten ablenken. Gehen Sie liebevoll mit sich selbst um.

Stier

Sind Sie mit Ihrem Leben rundum zufrieden? Im heurigen Jahr können Sie mit Erfolg verändern, was Ihnen nicht mehr gefällt. Sie werden feststellen, dass Sie Ihre Pläne und Ziele in diesem Jahr ohne große Widerstände verwirklichen können.
Sie entwickeln mehr Selbstvertrauen, erleben eine meist gute seelische Stabilität. Sie fühlen sich voraussichtlich belastbar und haben auch die nötige Ausdauer, um Ihre Aufgaben genau und verantwortungsvoll zu erledigen. Jetzt können Sie als Persönlichkeit reifen und innere Autorität entwickeln.

Haben Sie Mut, probieren Sie Neues aus! Vielleicht wollen Sie jedoch nicht nur kleine Korrekturen machen, sondern sehnen sich nach einem größeren Aufbruch zu ganz neuen Erfahrungen. Dieser kann auf den unterschiedlichsten Gebieten stattfinden, dient aber immer einem Ziel: Sie selbst, Ihre Persönlichkeit will sich grundlegend erneuern. Die Veränderungen können äußerlich (z. B. im Job, in Beziehungen), wie auch innerlich (z. B. in Ihren Interessen oder in Ihrem Verhalten) stattfinden. Meistens trifft beides zu.

Je mehr Sie sich bisher in irgendeiner Sache eingeengt gefühlt haben, umso stärker werden Sie auszubrechen versuchen.

Zwilling

Träumen Raum geben: Zwillinge wollen sich in der Realität zu Recht finden. Praktisches Geschick und die Gabe, Dinge konkret und vernünftig zu regeln, ist ein Wesensmerkmal Ihrer Persönlichkeit. In diesem Jahr können Sie erfahren, dass es jenseits von Logik und Berechenbarkeit noch andere Dimensionen gibt, deren Bedeutung uns oft geheimnisvoll erscheint. Träume, Ahnungen, Visionen gehören dazu. Aber auch die Erkenntnis, dass wir nicht über alles die Kontrolle haben und das Leben uns mit Dingen konfrontiert, die wir nicht sofort verstehen.

Eine erhöhte Sensitivität kann vorübergehend mit dem Rückgang körperlicher Vitalität verbunden sein. Ihre Wahrnehmungskanäle verfeinern sich und erweitern sich von den fünf Sinnen auf eine Stärkung Ihrer Intuition. Vielleicht träumen Sie mehr und intensiver, und machen die Erfahrung, wie sehr Träume auch Botschaften unseres Unterbewusstseins an uns sein können.

Nützen Sie die Zeit, um sich mit Bereichen zu beschäftigen, die jenseits des rationalen Verstandes liegen, diese können spannend sein und Ihr Leben bereichern. Es muss nicht gleich eine schamanische Reise oder eine Hypnosesitzung sein. Eine Wanderung in unberührter Natur kann Ihre Sensitivität ebenso anregen und vertiefen wie eine künstlerische oder kreative Tätigkeit.

Krebs

Ein Thema des heurigen Jahres heißt: Loslassen. Wir müssen dasjenige verabschieden, dessen Zeit zu Ende geht, damit etwas Neues, das der gegenwärtigen Entwicklung besser entspricht, entstehen kann. Für Sie als Krebs heißt es heuer: Platz machen für Neues! Manchmal kann das durchaus lustvoll und befreiend sein. Vielleicht wollten Sie schon lange Ihre CD-Sammlung oder Ihren Kleiderschrank ausmustern, das Kellerabteil leeren oder überflüssige Dateien auf Ihrem PC entsorgen. Vieles, das sich im Lauf von Jahren angesammelt hat, aber nicht mehr brauchbar ist oder mit Sicherheit nie mehr benützt werden wird, dürfen Sie jetzt getrost einem Container übergeben oder auf den Flohmarkt bringen. Und wer weiß, vielleicht findet es eine neue Bestimmung. Ballast abwerfen, das ist heuer angesagt.

Ihnen als Krebs-Geborener fällt das zum Glück leichter als anderen Menschen. Von manchen Dingen nehmen Sie trotzdem schwer Abschied, denn Sie lieben es auch sehr, Ihre Vergangenheit in Form von Erinnerungsstücken an schöne Zeiten um sich zu haben. Die Zeichen der Zeit stehen jedoch nun eindeutig auf Loslassen. Und mag dieser Prozess Sie zu Anfang auch bedrücken, so werden Sie mit der Zeit immer leichter damit fertig werden.

Gelassenheit: Eine angenehme Begleiterscheinung dieses Transits ist eine zunehmende Gelassenheit und Entspanntheit. Sie nehmen sich selbst viel leichter an, so wie Sie sind, und Sie stehen auch der Umwelt gelassener gegenüber. Sie wissen, jeder macht Fehler, auch Sie selbst. Das gehört dazu und ist keine Katastrophe.

Löwe

Veränderung steht an! Sie stehen mitten im Energiefeld von Veränderung, Aufbruch oder Ausbruch aus nicht mehr stimmigen Verhältnissen.

Sie tun jetzt einfach, was Sie für richtig halten. Und das kann Spaß machen und die Lebensgeister ankurbeln. Nur eines wird nicht gut funktionieren: Es sich im gewohnten Zustand weiterhin bequem einzurichten. Das Leben hält noch einiges für Sie bereit, das Sie sich anschauen sollten! Entdecken und leben Sie Ihre kreative Seite, seien Sie neugierig auf neue Menschen!

Frischer Wind in Ihren Beziehungen. Diese Zeit macht Sie offen für neue Menschen, auch für eine neue Liebe. Eine neue Beziehung bringt noch nicht gelebtes Potential Ihrer Persönlichkeit zum Vorschein, Ihre Lebensgeister blühen auf, mit einer fröhlichen Leichtigkeit können Sie Begegnungen und Beziehungen genießen. Beziehungen vertragen jedoch in diesem Jahr keine Besitzansprüche. Sie haben dann eine gute Chance auf Beständigkeit, wenn Sie beide einander in Ihrer jeweiligen Eigenständigkeit respektieren können.

In einer schon länger dauernden Beziehung spüren Sie wahrscheinlich die Lust oder auch die Notwendigkeit, irgendetwas zu verändern. Vielleicht möchten Sie Ihre gemeinsame Sexualität wieder mehr beleben, oder Sie kommen drauf, dass Sie mehr Freiraum, mehr Zeit für sich selbst benötigen.

Jungfrau

Mehr Verantwortung: Wenn Sie mit Aufgaben konfrontiert werden, die Sie unter anderen Umständen gescheut hätten, so können Sie heuer ausreichend Elan und das nötige Selbstvertrauen erleben.

Gehen Sie jedoch achtsam mit Ihrem Körper um, muten Sie sich keine zu großen Anstrengungen zu, sondern wagen Sie, auch einmal alles liegen und stehen zu lassen, um sich eine Pause zu gönnen.
Achten Sie auf Signale, die Ihnen Ihr Körper sendet. An Ihrem Arbeitsplatz können Sie Wertschätzung erfahren. Jetzt ist eine gute Zeit, um längerfristige Projekte zu beginnen, oder geplante Aktivitäten umzusetzen. Was bisher eine Idee war, kann nun konkret erschaffen werden.

In privaten Beziehungen läuft es normalerweise sehr gut; dieses Jahr eignet sich dafür, eine Beziehung zu festigen. Unter dieser Energie ziehen Liebespartner zusammen, sagen ein klares Ja zueinander, heiraten oder gründen eine Familie.

Alles in allem kann man sagen, dass das Leben in eher ruhigen Bahnen verlaufen wird und, was man anfasst, gelingt. Diese angenehme Zeit sollte man nutzen und so viel wie möglich leisten, denn jetzt gibt es wenig Reibungswiderstand.

Waage

Lebe ich mein Leben, so wie ich es mir wünsche? Was stimmt nicht wirklich, was möchte ich gerne ändern? Das könnten Fragen sein, die Sie heuer bewegen. Veränderungen erfordern Mut und Durchsetzungskraft. Für Sie kann das eine Herausforderung sein, denn Sie lieben Harmonie.

Willensstärke und Klarheit: Wenn Sie jedoch weiterhin Auseinandersetzungen lieber vermeiden, kann es sein, dass Sie von jemand anderem so lange provoziert werden, bis Sie sich wehren. Sie dürfen nun der Umwelt klar zeigen, wer Sie sind, was Sie brauchen und was Sie nicht haben wollen. In dieser Hinsicht können Sie im kommenden Jahr durch Übung eine neue Stärke entfalten.

Sollten Sie jedoch mit jemandem zu tun haben, der ohne Rücksicht seine Macht und Stärke demonstriert, sollten Sie Ihre Rechte und Bedürfnisse unmissverständlich verteidigen.

Neue Erfahrungen locken. Wenn Ihr Leben in Routine festgefahren ist, werden Sie eine Aufbruchsstimmung erleben, die Sie geneigt macht, Neues in die Wege zu leiten. Das kann den Beruf betreffen, den Wohnort oder eine Beziehung. Dieses Jahr kann als sehr belebend empfunden werden. Am besten gehen Sie mit Vorfreude und Neugierde in diese Zeitspanne

Skorpion

Heuer sind Sie sehr belastbar. Sie wissen genau, was Sie leisten können und wollen und wie weit sie gehen können, ohne dass es Ihnen zu viel wird. Gewissenhaft erfüllen Sie die Ihnen übertragenen Aufgaben. Sie lassen sich nicht treiben, arbeiten diszipliniert und mit Verantwortung.

Im Beruf muss nichts Außergewöhnliches passieren, doch können Sie jetzt durch Ihre aufrechte Art und verlässliche Leistungsbereitschaft die Anerkennung und den Respekt von Vorgesetzten und Mitarbeitern gewinnen.

In Ihrer Partnerschaft verhalten Sie sich loyal. Dies ist keine Zeit für große Krisen und Einbrüche. Ihr Beziehungsleben darf einen sicheren, stabilisierenden Verlauf nehmen, Ihre Bindungen stärken sich. Schattenseiten wie Rechthaberei oder das Festhalten an fixen Vorstellungen wirken jetzt schwächer als sonst und mindern Stress in Ihnen selbst und im zwischenmenschlichen Umgang.

Das heurige Jahr bringt Ihnen die Chance sich persönlich zu entfalten und Ihr Selbstvertrauen zu stärken. Dies zieht meist Anerkennung von anderen nach sich, das Verhältnis zu Vorgesetzten ist gut oder verbessert sich, Beförderungen oder Begünstigungen können sich einstellen. Sie fühlen sich voller Vertrauen und positiver Visionen, können Erfolge verbuchen, Einschränkungen fallen lassen.

Schütze

Träume und Realität in Einklang bringen: Heuer können neue Träume und Wunschvorstellungen auftauchen und Sie beflügeln. Vielleicht wollen Sie aus Ihrem gewohnten Leben ausbrechen und Ihrer Sehnsucht, worauf auch immer sie sich richtet, in diesem Jahr folgen. Achten Sie allerdings darauf, wie realistisch Ihre Träume sind. Allzu leicht könnten Sie heuer zu idealistische Vorstellungen aufbauen, was Enttäuschung nach sich ziehen könnte.

Erhöhte Sensibilität: Jetzt werden Sie sensibler, Ihre Wahrnehmungskanäle verfeinern sich und Ihre Intuition wird gestärkt. Seien Sie wachsam, damit Sie nicht in Geschichten hineingeraten, die Ihrem Ruf schaden oder Sie womöglich als Lügner dastehen lassen. Prüfen Sie die Menschen, mit denen Sie sich anfreunden, sehr genau, denn jetzt ist Ihr Urteilsvermögen nicht so klar wie zu anderen Zeiten. Bei größeren Geschäften ist Ihr sachlicher Hausverstand gefragt.

Im Bereich der Gesundheit eignen sich jetzt zusätzlich zu schulmedizinischen Behandlungsmethoden alternative Methoden, wie Energiearbeit jeglicher Art. Ihr Körpersystem wird sensitiver und reagiert auf sanfte, subtile Behandlungen nun besonders gut.

Angefangenes zu Ende bringen: Sicher haben Sie schon im Vorjahr den Wind der Veränderung bemerkt. Heuer geht es für Sie darum, begonnene Veränderungen zu vollenden.

Steinbock

Selbstvertrauen: In diesem Jahr mag die Erkenntnis in Ihnen wachsen, dass Sie sich viel mehr zutrauen dürfen als Sie bisher dachten. Sie erleben, dass Sie an Ihren Erfolg, worin immer auch persönlich für Sie besteht, glauben dürfen.
Gibt es etwas, das Sie immer schon tun wollten? Was würden Sie gerne erleben?
Beruflich ist es eine gute Zeit für eine Beförderung oder die Übernahme einer verantwortungsvollen Position. Ihr Selbstvertrauen ist gut ausgebildet und Sie wachsen in neue Arbeitsbereiche ohne größere Schwierigkeiten hinein.

Die Leichtigkeit des Seins: Als Steinbock-Geborener sind Sie nur zu gut vertraut mit den ernsten Seiten des Lebens. Schon früh haben Sie Verantwortung und Pflichtgefühl gelernt, und so tragen Sie sehr oft einen Rucksack voll Arbeit mit sich herum. Im heurigen Jahr werden Sie die Dinge voraussichtlich mit etwas mehr Leichtigkeit angehen, den Rucksack leeren, und die Inhalte, die anderen gehören, zurückgeben. Sie sind nicht für alles verantwortlich! Ihr Selbstausdruck wird immer kraftvoller und die Beziehungen zu anderen sind meist gut. Sie fühlen sich vielleicht optimistischer als sonst und nehmen das Leben leichter, als Sie es von sich gewohnt sind.

Menschen mit Geburtstag zwischen 9.-12.1. könnten allerdings von der Leichtigkeit wenig spüren. Sie erleben wahrscheinlich größere Herausforderungen, könnten von außen unter Druck geraten oder fühlen sich überfordert fühlen. Doch am Ende wartet eine Neugeburt auf Sie. Durchhalten und die Zuversicht nicht verlieren, ist heuer ganz wichtig. Denn Sie werden an den Herausforderungen wachsen, wenn Sie in der Lage sind, sie anzunehmen.

Wassermann

Befreiung: Heuer können Sie sich von all jenem befreien, was Ihrer Entwicklung nicht mehr entspricht. Jetzt wird es notwendig, altes aufzugeben und das Risiko eines Neubeginns zu wagen. Doch das wird sich lohnen!

Selbstbestimmung in der Arbeit: Heuer sollten Sie in Ihrem Beruf so weit wie möglich selbstbestimmt arbeiten können. Ein neues Betätigungsfeld kann sich auftun, ein Wechsel in eine andere Abteilung oder in eine andere Firma stattfinden. Wenn es für Sie eine Option ist, können Sie sich in diesem Jahr auch selbstständig machen.

Beziehungen brauchen mehr Freiheit und Spielraum: Wenn Sie bisher immer sehr viel gemeinsam mit Ihrem Partner/Ihrer Partnerin unternommen haben, könnte es nun sein, dass Sie beide öfter einmal mit sich allein sein wollen oder alleine etwas unternehmen möchten. Diese Zeit verstärkt das Bewusstsein und das Bedürfnis, sich als selbstbestimmtes Individuum erleben zu dürfen. Vielleicht brechen Sie als Paar auch gemeinsam zu neuen spannenden Erfahrungen und Erlebnissen auf. Sie können sich fragen: Welche Wünsche habe ich in meiner Beziehung? Was möchte ich gerne mit meiner Partnerin, meinem Partner noch erleben?

Nicht nach den Sternen greifen: Trotz aller Aufbruchsstimmung sollten Sie jedoch in der Realität verankert bleiben. Überzogene Wünsche und unrealistische Vorhaben führen leicht zu Enttäuschung. Wenn man die Vernunft nicht ganz außer Acht lässt, ist dies aber eine gute Zeit.

Fische

Saturn bringt Ihnen heuer gute Gelegenheiten und die nötige Energie, zu schaffen, was Sie sich vornehmen: Zwar bekommen Sie nichts von selbst geschenkt, wie immer bei Saturn gilt es auch selbst zu leisten und sich zu bemühen. Vielleicht sind Sie nicht ganz frei von Belastungen und Anstrengung, aber Sie werden trotzdem gut damit fertig werden. Die Energie des Saturn zeigt häufig Blockaden an, mit denen wir nicht gerechnet haben. Jetzt allerdings kommen Sie nicht auf den Gedanken davor zu kapitulieren. Mit Selbstdisziplin und Ausdauer werden Sie die an Sie gestellten Aufgaben gut bewältigen.

Pluto verhilft Ihnen zu der nötigen Portion Ehrgeiz, um erfolgreich zu sein und Anerkennung zu erhalten: Persönliche Ziele, Wünsche und Sehnsüchte lassen sich gut verwirklichen, besonders eignet sich diese Zeit jedoch für Engagements in öffentlichen Bereich oder in einer Tätigkeit für andere Menschen und das Gemeinwohl.

Beziehungen fließen angenehme dahin: Dies ist keine Zeit für große Krisen und Umbrüche, es sei denn, die Planeten Venus und Mars in Ihrem Geburtshoroskop stehen unter dem Einfluss eines laufenden Planeten.

Astrologin Elisabeth Berauer

Elisabeth Berauer stellt auch persönliche Horoskope zusammen. Für sie ist ein Horoskop das grafische Bild unserer grundsätzlichen Persönlichkeitsanlagen und unserer aktuellen Entwicklungsaufgaben. Die Sterne, also die Planeten unseres Sonnensystems, sind Symbole für unsere Anlagen und Aufgaben. “Als Astrologin ist man eine Dolmetscherin, man überträgt die astrologischen Symbole in Sprache und stellt die Zusammenhänge mit Ihrem Leben her.”

>> Hier geht es zum VIENNA.at-Tageshoroskop

Praxisadressen von Elisabeth Berauer:

Schwedenplatz 2/3/26, 1010 Wien

Stuwerstraße 27B/3/27, 1020 Wien

Tel: 06644030738

Email: astrologie@berauer.at

Website: www.berauer-astrologie.at

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Margareten
1050.VIENNA.AT