80 in voller Blüte stehende Cannabispflanzen in Wien-Margareten sichergestellt

80 Marihuanapflanzen entdeckte die Polizei Wien-Margareten.
80 Marihuanapflanzen entdeckte die Polizei Wien-Margareten. - © APA (Sujet)
In Wien-Margareten beschwerte sich ein Anrainer über starken Marihuanageruch in einem Mehrparteienhaus. Tatsächlich fanden Polizisten insgesamt 80 in voller Blüte stehende Cannabispflanzen in einer Wohnung.

Nachdem sich ein Anrainer über den Marihuanageruch beschwert hatte, führten Polizisten eine Kontrolle in dem Wohnhaus in der Zentagasse durch. Schnell war die Geruchsquelle im ersten Stock des Gebäudes gefunden. Bei einer Hausdurchsuchung stellten die Beamten insgesamt 80 in voller Blüte befindliche Marihuanapflanzen sicher. Der 53-jährige Mieter wurde angezeigt.

LPD Wien LPD Wien ©
Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Margareten
1050.VIENNA.AT