Wien: Diebe stahlen 93-Jähriger Geldbörse aus dem Rollator

Die Diebe suchten sich ein besonders wehrloses Opfer aus.
Die Diebe suchten sich ein besonders wehrloses Opfer aus. - © APA/DPA/ARMIN WEIGEL
Zwei Diebe haben sich am Samstag in Wien-Landstraße ein besonders hilfloses Opfer ausgesucht. Einer Seniorin mit Rollator wurde von zwei Männern die Geldbörse gestohlen.

Die beiden 19-Jährigen verfolgten eine 93-Jährige auf dem Nachhauseweg vom Einkauf. Während ein Rumäne vor dem Eingang am Landstraßer Gürtel Schmiere stand, folgte sein Landsmann der Seniorin ins Stiegenhaus und stahl deren Geldbörse aus dem Rollator.

Die Langfinger kamen jedoch nicht weit. Sie wurden gegen 12.00 Uhr im Bereich der Hohlweggasse erwischt und festgenommen.

(APA/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Landstraße
1030.VIENNA.AT