Fahrbahn in der Neulinggasse wird saniert

Zeitschäden fordern eine Sanierung der Neulinggasse
Zeitschäden fordern eine Sanierung der Neulinggasse - © APA (Sujet)
Wegen Zeitschäden wird die Neulinggasse im dritten Bezirk ab Montag, den 17. Juli 2017, zwischen Ziehrerplatz und Landstraßer Hauptstraße saniert.

Während der Bauarbeiten, die mit 15. August 2017 beendet werden sollen, wird die Neulinggasse von Ziehrerplatz bis und in Fahrtrichtung Landstraßer Hauptstraße als provisorische Einbahn geführt, der Verkehr in Fahrtrichtung stadteinwärts wird örtlich umgeleitet. Die Autobushaltestelle “Ziehrerplatz” der Linie 4A Fahrtrichtung Karlsplatz wird örtlich um wenige Meter verlegt.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Landstraße
1030.VIENNA.AT