Betrunkener Randalierer begeht schwere Sachbeschädigung in Wien-Landstraße

Der Randalierer in Wien-Landstraße wurde angezeigt.
Der Randalierer in Wien-Landstraße wurde angezeigt. - © APA (Sujet)
In Wien-Landstraße waren am Sonntag zwei alkoholisierte Männer unterwegs, von denen einer zu randalieren begann und schwere Sachbeschädigungen beging.

Gegen 22.15 Uhr alarmierten Zeugen die Wiener Polizei, nachdem sie zwei alkoholisierte Männer in der Landstraßer Hauptstraße beobachteten: Einer der beiden Männer randalierte, wobei eine Überwachungskamera an einem Gebäude und ein Fahrradständer beschädigt wurden. Die Polizisten konnten die beiden Männer wenig später in der Schimmelgasse anhalten. Der 25-jährige Randalierer wurde wegen schwerer Sachbeschädigung auf freiem Fuß angezeigt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Landstraße
1030.VIENNA.AT