Heroin-Lieferant und Dealer in der Leopoldstadt festgenommen

Akt.:
Polizeibeamte beobachteten den Mann beim Verkauf von Heroin.
Polizeibeamte beobachteten den Mann beim Verkauf von Heroin. - © APA (Sujet)
Ende Jänner konnte die Polizei einen Heroin-Lieferanten und einen Dealer in der Leopoldstadt festnehmen. In der Unterkunft wurden mehrere Gramm Suchtgift sowie Bargeld sichergestellt.

Beamte des Landeskriminalamtes beobachteten am 29. Jänner 2018 gegen 13.45 Uhr einen 43-Jährigen im Bereich der Oberen Donaustraße in Wien-Leopoldstadt beim Verkauf von Heroin. Da der Mann einen Widerstand setzte konnte dieser nur durch Anwendung von Körperkraft festgenommen werden.

Suchtgift in Wohnung in Wien-Leopoldstadt sichergestellt: Festnahmen

Im Zuge der weiteren Ermittlungen konnten die Ermittler den Heroin-Lieferanten des Beschuldigten ausforschen. Dieser konnte am selben Tag gegen 18.30 Uhr im Bereich der Malzgasse festgenommen werden. Bei einer Durchsuchung der Wohnung der beiden Serben wurden Suchtgift (75,7 Gramm Heroin, 5,7 Gramm Marihuana) und Bargeld (2.200 Euro) sichergestellt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Leopoldstadt
1020.VIENNA.AT