Fahrbahn- und Gehsteigsanierung in der Taborstraße

Bauarbeiten auf der Taborstraße ab Montag
Bauarbeiten auf der Taborstraße ab Montag - © APA (Sujet)
Wegen Aufgrabungen und Zeitschäden werden ab Montag, den 31. Juli 2017, Sanierungsarbeiten der Fahrbahn und Gehsteige in der Taborstraße durchgeführt.

Die Arbeiten werden auf dem Abschnitt von Schmelz- bis Blumauergasse durchgeführt, zudem wird auf Seite der geraden Hausnummern zwischen Schmelz- und Glockengasse der Gehsteig verbreitet. Der Verkehr wird zwischen Lancplatz und Blumauergasse gesperrt, nicht davon betroffen ist der Straßenbahn- und Fußgängerverkehr.

Bauarbeiten und Sperren in der Taborstraße

Während der Bauarbeiten im Abschnitt zwischen Schmelzgasse und Lancplatz wird der Verkehr Richtung Norden über die Kleine Sperlgasse – Hollandstraße – Haidgasse geführt. Nach Beendigung dieses Bauabschnittes verläuft die Umleitung über Taborstraße – Glockengasse – Blumauergasse. Der Verkehr Richtung Süden wird von der Taborstraße über Obere Augartenstraße – Malzgasse – Leopoldsgasse – Karmelitergasse – Taborstraße geführt. Geplantes Bauende: 31. September 2017

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Leopoldstadt
1020.VIENNA.AT