Drei Drogendealer bei Schwerpunktaktion am Wiener Praterstern festgenommen

Bei einer Schwerpunktaktion am Praterstern konnten drei Drogenhändler aus dem Verkehr gezogen werden.
Bei einer Schwerpunktaktion am Praterstern konnten drei Drogenhändler aus dem Verkehr gezogen werden. - © APA (Sujet)
Bei einer Schwerpunktaktion am Wiener Praterstern hat die Polizei am Mittwoch drei Suchtgift-Verkäufer festgenommen. Zudem konnten mehrere Baggies an Cannabiskraut erbeutet werden.

Gegen 14.00 Uhr beobachteten die Beamten einen Suchtgiftdeal zwischen einem 22- und 16-Jährigen. Nach einer kurzen Flucht konnte der Verkäufer angehalten und festgenommen werden. Suchtgift (Cannabiskraut) wurde sichergestellt. Der Käufer (16) wurde angezeigt.

Teenager verkaufte Cannabis

Gegen 16.30 Uhr führten die Polizisten eine Personenkontrolle durch. Auch hier flüchtete der Angehaltene (16) plötzlich und konnte nach kurzer Verfolgung angehalten werden. Bei dem Mann wurden fünf Baggies mit Cannabiskraut aufgefunden.

16 Baggies sichergestellt

Um 17.45 Uhr konnte erneut ein Suchtgifthandel beobachtet werden. Beide Personen (18, 24) wurden angehalten. Bei dem 18-Jährigen fanden die Beamten 16 Baggies mit Cannabiskraut. Auch hier erfolgte die Festnahme. Der Käufer wurde zur Anzeige gebracht.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Leopoldstadt
1020.VIENNA.AT