Wien: Biobauernmarkt Freyung feiert 25-jähriges Jubiläum mit saisonalen Märkten

Der Biobauernmarkt Freyung feiert 2017 sein 25-jähriges Jubiläum.
Der Biobauernmarkt Freyung feiert 2017 sein 25-jähriges Jubiläum. - © Michaela Bartl
Das 25-jährige Jubiläum feiert der Biobauernmarkt Freyung mit einer einmonatigen “Sturm- & Speckzeit”, gefolgt von einer ebenfalls einmonatigen “Brot- & Kaszeit”. In der Vorweihnachtszeit darf dann natürlich auch der Adventmarkt der Biobauern nicht fehlen.

Anstatt auf eine Riesenparty setzen die Biobauern der Freyung auf das nachhaltige Feiern der Saisonen. In der “Sturm- und Speckzeit” werden zünftige Brettljausen mit verschiedenen Wurst- und Specksorten, begleitet von vollwertigen Broten und kräftigen Speckstangerln und verfeinert mit Gurkeln und Honigsenf geboten. Zur anschließenden “Brot- und Kaszeit” werden neben Brot und Käse auch Trauben, Äpfel, Weine und Säfte gereicht.

“Wir möchten das Augenmerk der Menschen wieder auf die natürlichen Rhythmen lenken, die in der Natur wirken. Wir leben mit diesen Rhythmen sowohl in unseren Betrieben als auch direkt am Biobauernmarkt Freyung, wo wir unseren Markt abhalten, egal ob es stürmt, regnet, schneit oder die Sonne vom Himmel scheint. Im klimatisierten Supermarkt-Überfluß verliert man leicht den Bezug zur Natur und zur Herkunft unserer Nahrungsmittel, während man bei einem Einkauf auf dem Markt diesen Bezug leicht wieder herstellen kann. Gespräche mit den Standlern bringen Gewissheit über den Ursprung und die Herstellungsbedingungen der Produkte. So sind in den vergangenen 25 Jahren viele Freundschaften auf verschiedenen Ebenen entstanden – auch das ist ein gutes Stück Mehrwert an Lebensqualität.”, heißt es aus den Reihen der Standbetreiber.

Termindetails zum Biobauernmarkt Freyung

Jeden Freitag und Samstag von 9 bis 18 Uhr am Marktplatz Freyung:

15. September bis 7. Oktober: Sturm- & Speckzeit
13. Oktober bis 18. November: Brot- & Kaszeit

Jeden Tag von 10 bis 19.30 Uhr vor dem Palais Harrach:

24. November bis 23. Dezember: Adventmarkt der Biobauern von der Freyung

Im Frühjahr warten dann wieder Frühlingshighlights wie Bärlauch, Erdbeeren und Spargel auf die Besucher des Biobauernmarkts Freyung.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Innere Stadt
1010.VIENNA.AT