Silvester mit Werner Gruber: Der Jahresausklang an der Urania Sternwarte

Akt.:
An der Urania Wien ins Neue Jahr feiern.
An der Urania Wien ins Neue Jahr feiern. - © APA/pixabay.com (Sujet)
An der Urania Sternwarte wird der Ausklang des Jahres auf ganz besondere Art und Weise gefeiert. Physiker Werner Gruber führt durch den Abend, um Mitternacht kann das Silvesterfeuerwerk  über den Dächern Wiens bestaunt werden.

Astronomisch ins Neue Jahr: Zum Ausklang des Jahres bietet die Urania Sternwarte in Wien einen Silvesterabend der besonderen Art. Bei der Silvesterfeier können Besucher eines der schönsten Panoramen der Stadt und das Silvesterfeuerwerk über den Dächern Wiens erleben.

Auch Wissenschaft und Unterhaltung kommen am 31. Dezember nicht zu kurz: Physiker Werner Gruber führt mit einem Vortrag und Experimenten durch den Abend, um Mitternacht kann gemeinsam mit ihm angestoßen werden.

Silvester an der Urania Wien feiern: Das Programm

21.00 Uhr: Einlass und Aperitif
22.00 Uhr: Vortrag von Werner Gruber
23.00 Uhr: Buffet
00.00 Uhr: Feuerwerk und Jahreswechsel auf der Terrasse
00.45 Uhr: Experimente mit Werner Gruber
01.00 Uhr: traditionelle Gulaschsuppe des Direktors
02.00 Uhr: Ende

Termin: Sonntag, 31.12.2017
Ort: Urania Sternwarte, 1010 Wien, Urania-Straße 1
Preis pro Person: € 80,00
Um Voranmeldung wird gebeten.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Innere Stadt
1010.VIENNA.AT