Public Viewing: 12.000 Besucher sahen Frauen-EM-Halbfinale am Rathausplatz in Wien

Akt.:
Rund 12.000 Menschen fieberten beim Public Viewing am Wiener Rathausplatz mit den ÖFB-Damen beim EM-Halbfinale gegen Dänemark mit.

120 Minuten und Elfmeterschießen bekamen die Besucher beim EM-Public Viewing am Wiener Rathausplatz zu sehen. Für die ÖFB-Damen reichte es für den Einzug ins EM-Finale nicht aus, dennoch dürfen sich die Spielerinnen über enomren Zuspruch freuen.

Frauen-EM: 12.000 bei Public Viewing in Wien

Sportstadtrat Andreas Mailath-Pokorny zeigte sich von der Mannschaft sehr beeindruckt: “Es ist eine großartige Leistung, so weit zu kommen. Vielleicht sogar doppelt schwierig, weil zudem noch eine Menge Pionierarbeit für das Ansehen von Frauen-Fußball geleistet wurde. Das zeigt von großem Können und das Team kann zu Recht stolz sein”.

Als besonderes Highlight wird am Freitag, 4.8., um 19 Uhr das gesamte Frauen-Nationalteam im Rahmen des Film Festivals am Rathausplatz würdig empfangen. Sportminister Hans Peter Doskozil wird die offizielle Begrüßung vornehmen.

(Red.)

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Innere Stadt
1010.VIENNA.AT