Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Leserreporter: Großeinsatz der Wiener Polizei wegen verdächtigem Paket

Beim Polizeieinsatz wurde ein verdächtiges Paket gefunden.
Beim Polizeieinsatz wurde ein verdächtiges Paket gefunden. ©Thomas Göth
Am Dienstagabend herrschte ein Polizeiaufgebot am Wiener Bauernmarkt in der Innen Stadt. Leserreporter Thomas G. konnte den Einsatz beobachten und sendete Fotos an VIENNA.at.
Großeinsatz wegen verdächtigem Paket

Am 8. Mai 2018 konnte Leserreporter Thomas G. gegen 17:00 Uhr einen Großeinsatz der Polizei Wien am Bauernmarkt in Wien / Ecke Brandstätte beobachten.

Verdächtiges Paket führte zu Polizeieinsatz

Auf Nachfrage von VIENNA.at teilte der Pressesprecher der Polizei Wien Patrick Maierhofer mit, dass es sich bei dem Einsatz um ein verdächtiges Paket gehandelt hat, das aufgefunden wurde. Die Polizei wurde zwecks Überprüfung hinzugezogen, allerdings konnte kein gefährlicher Inhalt sichergestellt werden.

>> Wollen auch Sie Leserreporter für VIENNA.at werden und 20 Euro verdienen? Hier finden Sie alle Infos

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Leserreporter: Großeinsatz der Wiener Polizei wegen verdächtigem Paket
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen