Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Günstige Jugendtickets: 8. Wiener Kabarettfestival findet von 23.-28. Juli statt

Alfred Dorfer ist einer der auftretenden Kabarettisten.
Alfred Dorfer ist einer der auftretenden Kabarettisten. ©APA/DPA/DANIEL KARMANN
In knapp einem Monat ist es wieder soweit: Lachen auf hohem Niveau im Wiener Rathaus. Der historische Rahmen, gepaart mit modernster Technik, gefüllt mit Fröhlichkeit, soll für einen unvergesslichen Abend sorgen.
Das Programm im Detail

Jeden Abend ein Newcomer als Voract, gefolgt von zwei Kabarett-Größen der heimischen Kabarettszene.

  • 23. Juli Isabel Meili vor Omar Sarsam “Herzalarm” und Gery Seidl “Eine Stunde Seidl”
  • 24. Juli GeBa GeSch vor Kaufmann&Herberstein “Alles Wird Gut” und Alexander Goebel “Männer: Der Soloabend”
  • 25. Juli Julian Looman vor Verena Scheitz “iss was G`Scheitz” und Alfred Dorfer “und…”
  • 26. Juli Didi Sommer vor Flo&Wisch “Waschmänner” und Klaus Eckel “Very best of greatest Hits”
  • 27. Juli Toby Käp vor Joesi Prokopetz “”Querfeldein” und Lukas Resetarits “70er Leben lassen”
  • 28. Juli David Stockenreitner vor Herbert Steinböck “Aus jedem Dorf a Hund” und Weinzettl&Rudle “DramaQuenn & Couch Potato”

Das Interieur und die gewählte Location mit dem Festsaal des Wiener Rathauses verleihen dem Kabarettfestival eine feudale Note. Als wahres Prunkstück bezaubert der Festsaal die Besucher, mit einem eindrucksvollen, imperialen Ambiente. Und auch die Gastronomie rund um den Wiener Rathauskeller hat für jeden Gast etwas zu bieten. Ab 18:00 Uhr kann man sich mit kulinarischen Leckerbissen verwöhnen lassen. Ob in den Pausen, davor oder danach – ein Abend voller Genuss und Entspannung steht bevor.

Durch die Partner des Wiener Kabarettfestivals wird Abwechslung großgeschrieben. Die Hochriegl Bar, die Fotobox von der Erste Bank, eine gemütliche Musiklounge von 88.6, Schokoladen vom Feinsten durch Ritter Sport, eine prickelnde Fusion von Tchibo, QBO-Kaffee- Köstlichkeiten, das Rathauskeller-Glücksrad, der Hotel Moselebauer-Auftritt sowie Baileys Produkte sorgen zusätzlich für Kurzweil.

Jugendtickets für das Kabarettfestival im Wiener Rathaus

Für die Jugend gibt es unter dem Motto “Jugend lacht supported by Casinos Austria” an zwei Tagen limitierte Tickets um je nur 13 Euro. Die Jugendtage sind am Dienstag 24.7. und am Donnerstag, 26.7.2018.

Als Live-Attraktion sorgt wieder die von 88.6 engagierte legendäre Kultband “Die Freunde des Japaners” zu Beginn und in der Pause für beste musikalische Unterhaltung.

Einlass: 18:00 Uhr
Beginn Voract: 19:30 Uhr
Beginn 1. Hauptact: 19:45 Uhr
Pause: 20:45 Uhr bis 21:15 Uhr
Beginn 2. Hauptact: 21:15 Uhr bis 22:15 Uhr

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Günstige Jugendtickets: 8. Wiener Kabarettfestival findet von 23.-28. Juli statt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen