Die Lange Nacht der Fitness bei Holmes Place in Wien: Fitness, Clubbing, Charity

Akt.:
Die Lange Nacht der Fitness hat einiges zu bieten
Die Lange Nacht der Fitness hat einiges zu bieten - © Good-Life-Crew
Es ist das wohl bisher größte Fitnessevent des Landes: Österreichs erste Lange Nacht der Fitness in Kooperation mit Holmes Place findet am 25. November 2017 statt. Dabei trifft Fitness auf Clubbing – und die Einnahmen kommen einem guten Zweck zu.

Fitness Festival, Österreichs führende Fitness Event Brand, veranstaltet nach vier ausverkauften Events zusammen mit einem der größten Fitness & Wellnessbetreiber Europas – Holmes Place – zum Abschluss des Jahres, am 25. November 2017, das wohl bisher größte Fitnessevent des Landes: die Lange Nacht der Fitness in Wien.

Komplett neuartiges Konzept: Training, Clubbing und Charity

Die Veranstaltung verbindet Fitness mit Clubbing und schafft so ein komplett neuartiges Konzept, das in neue Sphären vorstößt: Auf über 20.000m² wird in 4 verschiedenen Fitnessclubs, unter der Anleitung von über 100 Trainern geschwitzt, zusätzlich sorgen namhafte Live- DJ´s & Live Bands für den passenden Sound. Sämtliche Ticketeinnahmen der langen Nacht werden zu 100% an die Wohltätigkeitorganisation „Runners Heal“ gespendet um ein Zeichen gegen Hunger in Afrika zu setzen.

Lange Nacht der Fitness in vier Wiener Holmes Place Clubs

Die lange Nacht der Fitness verbindet Fitness mit Partystimmung. Den ganzen Abend können von 19:00 Uhr bis 01:00 Uhr in allen vier Holmes Place Clubs (Millenium City, Börseplatz, Hütteldorf, Vienna International Club) Fitness-Liebhaber und Interessierte an verschiedensten Gruppenkursen und Workouts teilnehmen. Live DJs, Live Bands sowie insgesamt zwei Tonnen Ton- und Lichtequipment sorgen für ein richtiges Clubbing Feeling und die nötige Stimmung. Jeder der Clubs bietet einen eigenen Schwerpunkt, angefangen von Yoga & Pilates Kursen, Ausdauer und Kraft Workouts, über Dance bis hin zu Highintensiv-Trainings. Dank der großen, vielfältigen Wellnessareas in den Holmes Place Clubs, kommt auch die Regeneration und Entspannung nicht zu kurz. An den Eventbars können die besten Kreationen aus dem Protein- & Smoothie-Land, ausprobiert werden.  Im Vordergrund der neuartigen Veranstaltung steht neben dem Spaß am Sport, vor allem der Charity Aspekt. Die gesamten Ticketerlöse werden der Organisation Runners Heal gespendet.

10.000€ als Spendenziel zur Unterstützung unterernährter Kinder in Afrika

Die Gründer des Fitness Festival; Pedram Parsaian, Ilja Jay und Attila Senkaya haben ein Oberziel vor Augen: „Wir wollen Österreich dazu mobilisieren und motivieren den Prozess des Fitwerdens genauso zu lieben, wie das Fitsein an sich. Mit dem Event wollen wir uns bei allen Bedanken, die uns bei den bisherigen vier Fitness Festivals unterstützt haben und wollen gemeinsam mit Holmes Place das größte Fitnessevent 2017 in Österreich auf die Beine stellen: Die Lange Nacht der Fitness. Ziel ist es mit dem Festival, 10.000€ an die Organisation Runners Heal zu spenden.

Die Wohltätigkeitsorganisation Runners Heal, mit Sitz in Hamburg setzt sich in Afrika für hungernde Kinder ein. „Mit Hilfe der Spenden, der langen Nacht der Fitness, wollen wir drei neue Bauernhöfe in Afrika erbauen, mit denen Schulkinder ernährt werden können,“ so der Geschäftsführer und Gründer der NPO, Chris Cooper.

Lange Nacht der Fitness auf einen Blick

Hard Facts
• 4 Fitness Clubs mit 4 Mottos in Wien verteilt
• Live- DJ´s & Live Bands
• 5 Stunden Fitness, Wellness & Spaß pur!
• Über 60 Gruppenkurse an einem Abend
• 100 TrainerInnen & Motivation-Coaches nur für dich!
• Snack, Smoothie & Protein-Stationen
• Platz für über 2000 Menschen
• Über 2 Tonnen beste Sound- & Licht-Technik
• 20.000 m2 Fitness-Schlaraffenland

Das Programm in den vier Wiener Holmes Place Clubs

HOLMES PLACE MILLENNIUM powered by NEOH – CONDITIONING

Dieser Club steht ganz unter dem Motto: Ganz oder Gar nicht! Über 15 Kraft-Ausdauer Kurse wie Bodypump, Bodycombat, Strong by Zumba uvm. werden Angeboten.

HOLMES PLACE BÖRSEPLATZ – MINDFULNESS

Der Schwerpunkt liegt darauf, mit Hilfe von stimmungsvoller Musik, betörenden Klängen, Körper und Geist in Einklang zu bringen. Über 15 Yoga & Pilates-Kurse werden dafür angeboten. Zusätzlich gibt es Open Gym, Personal Trainings-Experience, und einen Pool & Wellness-Bereich.

HOLMES PLACE VIENNA INTERNATIONAL CLUB – DANCERS PARADISE

In diesem Club versammeln sich an diesem Abend die besten Zumba & Dance-Trainer des Landes und führen auf bis zu 3 Floors gleichzeitig durch ein traumhaftes Dance-Workout-Programm. Zusätzlich werden sechs verschiedene Spinning-Kurse geboten.

HOLMES PLACE HÜTTELDORF – HIIT & RELAX

Hier werden Harte Workouts & Entspannung verbunden. Zudem erwarten die Teilnehmer über 20 „High Intensity Interval Kurse“ im 30 Minuten-Takt und mehrere Workout-Buddy´s! Nach dem Training können an der Festival-Bar die besten Kreationen aus dem Protein- & Smoothie-Land, ausprobiert werden. Auch der 300m ² Welllness-Bereich mit Sauna steht den Festivalbesuchern offen.

Tickets sind unter diesem Link erhältlich – als „Club Only“ oder „All Access“ – Ticket. Es gibt also die Wahl ob man die lange Nacht der Fitness an nur einer Location oder an mehreren verbringen will!

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Innere Stadt
1010.VIENNA.AT