Brutaler Raubüberfall in der Wiener City: Polizei fahndet nach unbekannten Tätern

Die Polizei sucht nach mehreren Männern.
Die Polizei sucht nach mehreren Männern. - © LDP Wien
Bereits Anfang Dezember haben bislang Unbekannte einem Mann in der Wiener Innenstadt sein Mobiltelefon geraubt. Die Männer haben das Opfer dabei mit Faustschlägen brutal attackiert. Die Polizei bittet nun um Hinweise zu den Gesuchten.

Mehrere, bislang unbekannte Männer stehen im Verdacht, am 3. Dezember 2017 um 04.00 Uhr in Wien 1, Rabensteig, das Handy eines Mannes geraubt zu haben. Die Tatverdächtigen haben dem Opfer mit Faustschlägen eine Rissquetschwunde über dem linken Auge sowie mehrere Hämatome zugefügt. Anschließend haben sie dem Mann das Handy geraubt.

Brutaler Raubüberfall in der Wiener Innenstadt: Polizei fahndet nach Tätern

Die Polizei Wien bittet nun um Hilfe aus der Bevölkerung. Sachdienliche Hinweise (auch anonym) zu Identität und/oder Aufenthaltsort der gesuchten Personen sowie Angaben über mögliche weitere Opfer werden an das Landeskriminalamt Wien – Ermittlungsdienst unter der Telefonnummer 01-31310 DW 33800 erbeten.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Innere Stadt
1010.VIENNA.AT