Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

1 Million Euro Schaden: Trickdiebe gaben sich als Kriminalbeamte und Ärzte aus

Die Verdächtigen sollen zusammen eine Million Euro ergaunert haben
Die Verdächtigen sollen zusammen eine Million Euro ergaunert haben ©BP Wien
Drei Männer im Alter von 55, 45 und 31 Jahren und eine 48-jährige Komplizin sind als mutmaßliche Trickdiebe und -betrüger gefasst worden. Rund 50 Taten mit einer Million Euro Schaden sollen nach vorläufigen Erkenntnissen auf das Konto des Quartetts gehen, die Ermittler suchen nun weitere Opfer.
Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • 1 Million Euro Schaden: Trickdiebe gaben sich als Kriminalbeamte und Ärzte aus
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen